Alarmierung – Datenarchivierung iMoSys

 

indico electronic AG stellt modulare und skalierbare Tools zur Alarm-Überwachung und für Alarmierungen von Pikett-Organisationen gemäss Einsatzplan her. Die Kommunikationswege zu den einzelnen Anlagen nutzen wir zudem für die Erfassung, Archivierung und Reporterzeugung von Anlagendaten (Temperaturen, Betriebszustände, Energien).

 

Mit dem Alarmierungs- und Datenarchivierungs-System wissen Sie, was auf Ihrer Anlage passiert und können adäquat reagieren. Sie verfügen immer über exakt archivierte und aufbereitete Datensammlungen und haben damit eine solide Basis für kompetente und schnelle Entscheidungen. Die vielfältigen Funktionen der Datenaufzeichnung erlauben Ihnen, die Daten flexibel und Ihren Anforderungen entsprechend darzustellen.

 

Kombiniert mit einem Web-Portal bietet iMoSys einen zentralisierten Daten-Server im Internet. Mit einem Standard Web-Browser können Sie über verschlüsselte Verbindungen Betriebsdaten und Alarme einer Anlage betrachten und auswerten.

 

 

Alarmierung

 

Der Alarmierungs-Server kann auf einem Anlage-Panel oder PC installiert werden. Er kommuniziert mit SPS-Steuerungen (ISO-on-TCP und OPC-Kommunikation), wo die Alarme entstehen. Die Alarmierung gegen aussen und Weiterleitung der Alarme ist flexibel und komfortabel konfigurierbar:

 

  • Alarmierungen per SMS und E-Mail
  • Mehrere Meldungsempfänger
  • Meldungsweiterleitung nach Prioritäten der Alarme und Betriebszeiten auf der Anlage
  • Diverse Visualisierungen: Alarm- und Meldungs-Listen


Die Anlagen-Alarme können auch auf den Web-Server übermittelt werden. Dieser leitet automatisch einen Pikett-Zyklus ein (Servicetechniker gemäss Einsatzplan, Eskalations-Szenarios, Quittierung des Pikett-Zyklus).

 

 

Aufzeichnung

 

Der Datenserver zeichnet Prozessdaten dauerhaft auf und archiviert sie nach Wunsch. Das Archiv kann beliebig viele Variablen (binäre und numerische Werte) enthalten. iMoSys archiviert die Daten auf zwei Arten:

 

  • Bei Wertänderung: Bei jeder Wertänderung einer Variablen wird der Wert, der sich geändert hat, aufgezeichnet.
  • Zyklisch: Zeichnet alle Werte eines Archivs zyklisch auf.


Die Archivdateien werden im CSV-Format gespeichert. Der Datenserver läuft unter Windows 10 auf PC’s und unter WindowsCE auf Anlagen-Panels.

 

 

Datenauswertung

 

Das Anzeigen der Trend-Daten ist im Standardumfang von iMoSys enthalten. Die Daten können mit einem Standard Web-Browser oder mit der Desktop-Anwendung iDAQView angezeigt werden. Die Kurvenfarben und Formen lassen sich frei einstellen. Darstellungsoptionen:

 

  • Freie Kurveneinstellungen (Linientypen, Farbe, Strichstärke, usw.)
  • Freies Zooming, freies Scrollen
  • Zwei wählbare Y-Achsen pro Kurve: Manuelle Skala-Einteilung oder Autoskalierung
  • Gitternetz-Darstellung

 

 

Web-Portal

 

Das im Internet liegende Web-Portal bietet eine zentralisierte Erfassung und Archivierung von Anlagendaten, die nach verschiedensten Kriterien ausgewertet werden können. Die Bedienung des Portals erfolgt durch einen Standard Web-Browser über verschlüsselte Verbindungen. Das Web-Portal bietet folgende Vorteile:

 

  • Zentralisierte Anlagen-Überwachung und Anlagendaten-Archive (mit automatischem, täglichem Backup aller Daten)
  • Daten-Zugriff jederzeit und von jedem internetfähigen Gerät aus möglich
  • Benutzerfreundliche Bedienung, keine zusätzliche Software oder Hardware nötig
  • Erstellung von detaillierten Reports und Auswertungen
  • Individuelle, über Browser einstellbare Pikett- und Eskalationspläne


Alle Datenübertragungen von Anlagen (Alarme, Betriebsdaten, Statusmeldungen) zum Web-Portal werden durch E-Mail (SMTP) übermittelt. Dieser Kommunikationsweg steht auf allen Anlagen zur Verfügung und gewährleistet auf einfache Art und Weise die einschlägigen Anlagen-Sicherheitsstandards (Internet-Zugang, TCP-Ports und Firewall).

 

 

Für eine erste Kontaktaufnahme stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir beraten Sie mit viel Sorgfalt über ein auf Ihre Vorstellungen zugeschnittenes Alarmierungs- und Datenarchivierungs-System.

 

 

Download als PDFpdf icon

Seite Empfehlen
weiterleiten
Drucken
drucken
Nach Oben
nach oben